HIMMELSBLUME MASSAGE IST
EINE ERFRISCHUNG FÜR DIE SEELE

HIMMELSBLUME MASSAGE IST
EINE ERFRISCHUNG FÜR DIE SEELE

Massage ist eine Bereicherung, die nicht nur den Körper verwöhnt, sondern auch die Seele erfrischt. Die Philosophie des Massagesalons "Himmelsblume" ist, dass Massage weit über eine körperliche Berührung hinaus geht. Nicht nur wird durch eine Massage das körperliche Wohlbefinden gesteigert, auch die Seele findet Ruhe und Entspannung. Durch verschiedene Angebote, wie z.B. Öl- oder Schokoladen-Kokos-Massagen, wird dieses Ziel erreicht. Die angebotenen Massagen erfrischen und verwöhnen Körper und Geist und entlasten die Seele. Auch müde Füße können, durch sanfte Massage, wieder frisch belebt werden. Eine schöne Atmosphäre und angenehme Gerüche sind ungemein wichtig, um dem Kunden zu helfen zur Ruhe zu kommen und sich völlig zu entspannen. 

Diese Atmosphäre bieten wir in einem gemütlichen, geschützten Raum, in dem kleinen Ortsteil Heepen in der Stadt Bielefeld. Der Salon "Himmelsblume"bietet außerdem "Massage-Parties", bei denen man sich gemeinsam mit einer Gruppe von Freunden, Verwandten oder Bekannten, verwöhnen lassen kann. Jeder Teilnehmer bekommt eine 15-minütige Massage, während die Anderen in der Zeit die Gesellschaft ihrer Gruppe und die gereichten Snacks und Getränke genießen können. Die Parties finden, je nach Wunsch, in den Räumen der Himmelsblume statt oder bei Ihnen zuhause. Besonders großen Wert legt der Salon auf eine individuelle Massage, die perfekt an die Bedürfnisse des Kunden angepasst ist.



ÜBER ANGELA ADAIGHO

Angela Adaigho

Ich heiße Angela Gabriele Adaigho und bin 48 Jahre alt. Seit nunmehr 30 Jahren, massiere ich schon. Ich hatte bereits als Kind den Wunsch, Masseurin zu werden. In meiner Kindheit fanden zwei einschneidende Erlebnisse statt, die diesen Wunsch in mir nur verstärkten. Das erste Erlebnis war, als mein Bruder sich den Knöchel verstauchte, sodass er nicht mehr laufen konnte und deshalb zum Chiropraktiker musste, um eingerenkt zu werden. Der Chiropraktiker konnte ihm aber leider nicht helfen und als mein Bruder nach Hause kam, hatte er nach wie vor starke Schmerzen und weinte. Zu diesem Zeitpunkt war ich neun Jahre alt und mein Bruder war bereits erwachsen. In mir hörte ich eine Stimme, die sagte: "Zeig mal her". Ich sprach diese Worte laut aus und mein Bruder fragte "Was meinst du denn damit?". Ich sagte ihm "Zeige mir bitte einmal deinen Fuß". Er zog daraufhin seinen Schuh und seine Socke aus. Ich fasste seinen Fuß an und drückte ein wenig mit dem Daumen auf den Knöchel und der Fuß war geheilt, alles war in Ordnung. Mein Bruder fragte mich, wie ich das gemacht hatte und ich antwortete ihm, dass ich das selber nicht wüsste.
Das zweite Erlebnis war, als ich meinen Vater einmal zum Arzt begleitete. Mein Vater war sehr starker Raucher und hatte dadurch Arteriosklerose (Kalkablagerungen in den Arterien) in den Händen. Ich durfte mit in den Behandlungsraum, als man Stromstöße in seine Hände fließen ließ um zu sehen, ob die Hände noch genug Gefühl haben und ob die Adern noch frei sind oder ob sie schon so verkalkt sind, dass er diese Stromstöße nicht mehr spüren konnte.
Es war für mich faszinierend zu beobachten, dass man Strom durch den Körper fließen lassen kann, um festzustellen, ob der Stromfluss eine Reaktion bewirkt. In diesem Moment habe ich mir gewünscht, so etwas auch zu können. Nämlich, Menschen zu berühren und einen solchen Strom freizusetzen, der so durch den Körper fließt, dass sie angerührt und geheilt werden. 

Mein Leben lang hat es mir Spaß gemacht, Andere zu massieren. Ich habe immer wieder festgestellt, dass die Menschen sich sehr entspannen konnten. Mir fiel es nicht schwer, auch über einen längeren Zeitraum, sprich eine halbe bis eine ganze Stunde, zu massieren. Außerdem habe ich Erfahrung damit sammeln können, wieder einzurenken, zum Beispiel bei Leuten, die unter Migräne leiden oder auch in solchen Fällen, wie der von meinem Bruder, als ich neun Jahre alt war. 

Heute weiß ich, dass ich diese Gabe von Gott bekommen habe und nutze sie auch dementsprechend, da ich in meinem persönlichen Leben als Christin lebe. Ich habe verstanden wie wichtig es ist, solch eine Gabe zu nutzen um Menschen zu helfen.  Ich würde mich sehr darüber freuen, Sie kennen zu lernen und in meinem Massagesalon begrüßen zu dürfen.

Mit lieben Grüßen,
Angela Gabriele Adaigho

PREISE

himmelsblume-massage
Ölmassage
25,- €
für Senioren und Studenten 20,-€
für Kinder 10,-€
  • 30 Minuten
himmelsblume-massage
Schokoladen Massage
59,- €
Schokoladen Kokos Massagen sind besonders gut....
ausserdem...
  • 60 Minuten

BONUSKARTEN

bonuskarte
30 Minuten

5er Karte Ölmassage

für Senioren und Studenten 90,-€
für Kinder 50,-€
120,-€

30 Minuten

10er Karte Ölmassage

für Senioren und Studenten 180,-€
für Kinder 100,-€
210,-€

­

JETZT BESTELLEN!

ADVENTSKALENDER

Suchst du ein Weihnachtsgeschenk? Bei Himmelsblume Massagen gibt es wunderschöne Massagekalender. Im Massagekalender sind Postkarten mit Sprüchen und einem Gutschein für 1 Stunde Ölmassage. Hol dir jetzt den Adventskalender nur für 49,-€

DAS SAGEN KUNDEN...

­

Gehe mit meinem Mann regelmäßig zur Massage. Sehr angenehm, entspannend und schön, können wir nur weiterempfehlen.

R.K

­

Super Massagen mit sehr guten Gesprächen. Ich hatte starke Rückenschmerzen, nach der Massage/ kurze Zeit später waren die Schmerzen weg.

M.D.

­

Wer wirklich Schmerzen hat und nicht weiter weiss, der an Gott und seine Wunder von heute glaubt, der sollte Prophetin Angela Gabriele Adaigho in ihrem Massage- Betrieb besuchen.

M.B.

KONTAKT

Himmelsblume Massage Salon
Angela Gabriele Adaigho
Amtmann-Bullrich-Str.10
33719 Bielefeld
Tel.: 01608504507

Haben Sie Anliegen oder Fragen? Füllen Sie unser Kontaktformular aus, wir melden uns so schnell wie möglich zurück!

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein!
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
Invalid Input
­